Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für GHRF in Frankfurt

Der Personalrat stellt sich vor

Der Personalrat ist die Vertretung aller LiV sowie Ausbilderinnen und Ausbilder am  Studienseminar GHRF Frankfurt am Main und unterliegt grundsätzlich den Bestimmungen des Hessischen Personalvertretungsgesetzes (HPVG).

Eine Aufgabe des PR ist es, ein konstruktives Arbeitsklima am Studienseminar zu schaffen und zu begleiten.

 

 Dies kann beispielsweise beinhalten:

  • Beratung bei Fragen zur Ausbildung
  • Entgegennahme von Anregungen, Problemen oder Beschwerden bezüglich der Gestaltung der Ausbildung
  • Vermittlung in Konfliktfällen zwischen allen an der Ausbildung Beteiligten (bspw. LiV und Schulleitung, LiV und Ausbilder/Ausbilderinnen, etc.)

 

Im Gremium sind derzeit zwei Ausbilderinnen und vier LiV aus unterschiedlichen Semestern vertreten. Der Personalrat berät in regelmäßigen Abständen in nichtöffentlichen Sitzungen über Fragen und Probleme, die das gesamte Personal am Studienseminar betreffen.

Darüber hinaus hat der Personalrat das Recht, bei Einstellungs- und Auswahlverfahren neuer Ausbilderinnen und Ausbilder beteiligt zu sein. Näheres zur Rechtsgrundlage siehe HPVG

Er wird regelmäßig gehört bei der Neueinstellung von LIV.

 

Kontakt:

Höck, Gyde (R.a.A.'in), 1. Vorsitzende    E-Mail: ghoeck@t-online.de
Constanza Dreßler (LiV), 2. Vorsitzende E-Mail: Constanze.Dressler@gmail.com
Elena Rosenau (LiV) E-Mail: ELENA.ROSENAU@GMX.DE
Biebricher, Jutta (R.a.A.'in)   E-Mail: jutta.biebricher@t-online.de
Marcel Herbst (LiV) E-Mail: HERBST-MARCEL@WEB.DE
Marina Lagun-Wenzel (LiV) E-Mail: m-lagun@gmx.de

 

Auf Wunsch werden wir aktiv und suchen nach konstruktiven Lösungen.

Sprechen Sie uns an!

Wir garantieren absolute Vertraulichkeit und handeln nur nach Rücksprache mit dem/der Betroffenen. Wir unterliegen der Schweigepflicht und versichern, dass sämtliche Anliegen im Personalrat verbleiben - wenn gewünscht auch nur bei einzelnen Personalratsmitgliedern.

 

 

Der Personalrat